Mien Ruys

Wie alles anfing.......

„Nun hat meine Karriere angefangen“, schrieb Mien Ruys (1904) in ihr Tagebuch im Alter von 19 Jahren. Bei Moerheim (Königliche Gärtnerei Moerheim v/h B.Ruys B.V.), der zu dieser Zeit weltweit renommierten Gärtnerei von Stauden ihrer Eltern in Dedemsvaart, war damals vorsichtig eine Anfang gemacht mit eine Abteilung Entwürfe. Mien bekam dort schon bald die Führung, da ihr Interesse nicht so sehr die wachsenden Pflanzen war, sondern viel mehr ihre Anwendung in Garten und Landschaftsgestaltung. Denn es damals in den Niederlanden in dieser Richtung keine Ausbildung gab, studierte Sie einige Zeit in Berlin und folgte Praktikum in England.